NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

Mitschriftenbörse

Alles zum Studium und zum Studienalltag
rhea
Neologismus
Beiträge: 11
Registriert: Mi 15.Jun 2011, 22:10

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von rhea » Mi 15.Jun 2011, 22:23

Hi :D
heißt das, dass ich selber was uploaden muss um etwas downloaden zu können?

herzliche grüße
r

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von sleepyhead » Mi 15.Jun 2011, 22:46

ne davon steht nirgendst ein wort ;)

10 beitraege im forum + mind. 3 tage lang registriert.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

1007762
Neologismus
Beiträge: 15
Registriert: Sa 12.Mär 2011, 13:20

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von 1007762 » Fr 17.Jun 2011, 10:13

warum is das mit diesen blöden 10 beiträgen eigentlich?

Benutzeravatar
gedankenreich
Schwärmerin
Beiträge: 1089
Registriert: So 10.Sep 2006, 11:17
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von gedankenreich » Fr 17.Jun 2011, 10:38

kann man nicht alle leute gleich wieder sperren, die diese frage stellen? -.-
you lose yourself in this dead world.
you think you're living in your dream,
but there's nothing in it.
you're feeling nothing. nothing.
you seem complacent but there is nothing there.

Benutzeravatar
Marada
Moderatorin
Beiträge: 3291
Registriert: Do 11.Feb 2010, 17:48

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Marada » Fr 17.Jun 2011, 10:41

1007762 hat geschrieben:warum is das mit diesen blöden 10 beiträgen eigentlich?
Weil wir ein FORUM sind, das auf Kommunikation beruht und die Mitschriftenbörse nur als Zusatzleistung haben.
gedankenreich hat geschrieben:kann man nicht alle leute gleich wieder sperren, die diese frage stellen? -.-
:twisted:
"Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen"

(c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von sleepyhead » Fr 17.Jun 2011, 10:49

1007762 hat geschrieben:warum is das mit diesen blöden 10 beiträgen eigentlich?
wir koenntens auch abaendern: eine mitschrift hochladen - berechtigung _eine_ mitschrift runterzuladen. waer das genehm? ;)


:roll:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

Benutzeravatar
WeiRdKaktuS
Mag. Germ.
Beiträge: 1695
Registriert: Mi 07.Nov 2007, 1:12
Wohnort: Vindobona

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von WeiRdKaktuS » Fr 17.Jun 2011, 13:01

Oder gleich die Mitschriftenbörse vom Netz nehmen - so hat keiner was davon :twisted:
"Lest, soviel ihr könnt! Lest Straßenschilder und Speisekarten, lest die
Anschläge im Bürgermeisteramt, lest von mir aus Schundliteratur - aber lest!
Lest! Sonst seid ihr verloren!"
(Rumo & die Wunder im Dunkeln, Walter Moers)

Benutzeravatar
pinegreen
Germling
Beiträge: 74
Registriert: Mi 30.Mär 2011, 19:46

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von pinegreen » Fr 24.Jun 2011, 16:10

warum geht eigentlich jedes semester kurz vor knapp die massensuderei los :roll: seits doch froh, dass es humane 10 beiträge sind und nicht 10 uplodes ;)

finde die mitschriftenbörse ist eine tolle aktion und man sollte froh sein, dass es heutzutage sowas gibt (und jetzt fühl ich mich alt ;) ) als ich jung war gabt noch nicht mal internet, so ;)
Words are our most inexhaustible source of magic.
~ Dumbledore

Benutzeravatar
w.e
Administratorin
Beiträge: 2142
Registriert: Di 25.Sep 2007, 13:30

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von w.e » Fr 24.Jun 2011, 16:22

:lol:
"rettet mich zuerst!"

bienemayr
Neologismus
Beiträge: 10
Registriert: Do 23.Jun 2011, 23:03

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von bienemayr » Sa 25.Jun 2011, 18:43

:D super danke, kenn mich aus

Benutzeravatar
Igeli
Germling
Beiträge: 131
Registriert: Mi 30.Mär 2011, 19:58

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Igeli » Mo 27.Jun 2011, 14:54

1007762 hat geschrieben:warum is das mit diesen blöden 10 beiträgen eigentlich?
Suderantenpack.
When I was young, it seemed that life was so wonderful, a miracle, oh it was beautiful, magical.
And all the birds in the trees, well they'd be singing so happily, joyfully, playfully watching me.
But then they send me away to teach me how to be sensible, logical, responsible, practical.
And they showed me a world where I could be so dependable, clinical, intellectual, cynical.

Benutzeravatar
gloom
Administratorin
Beiträge: 2851
Registriert: So 01.Okt 2006, 11:04

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von gloom » Mo 27.Jun 2011, 16:31

Igeli hat geschrieben: Suderantenpack.
:smt007 Ich verlieb mich gleich.
YEAH Baby!

(Truly great madness cannot be achieved without significant intelligence)

abc123
Germling
Beiträge: 54
Registriert: Di 14.Jun 2011, 18:04

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von abc123 » Mo 04.Jul 2011, 13:00

Igeli hat geschrieben:Suderantenpack.
:lol: :lol:

Benutzeravatar
anita1987
Germling
Beiträge: 172
Registriert: Fr 17.Jun 2011, 18:23
Wohnort: Stock-City ;-)

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von anita1987 » Mi 06.Jul 2011, 13:41

Ich möchte mich jetzt mal erkundigen: Ich hab ein paar Mitschriften zu "Einführung in die Deutsche Philologie". Die sind sehr ausführlich und vielleicht gut zum Lernen. Auf der anderen Seite ist das eh jedes Semester so ziemlich das Selbe in der Vorlesung. Was meint ihr dazu? Hochladen oder nicht? Wenn ich es hochlade, gibt es technisch was zu beachten?
The boundaries between mastermind and madness are fuzzy - especially when it comes to me.

Benutzeravatar
Marada
Moderatorin
Beiträge: 3291
Registriert: Do 11.Feb 2010, 17:48

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Marada » Mi 06.Jul 2011, 15:11

Wenn du meinst, dass sie gut sind und du sie anderen Studenten zur Verfügung stellen willst, stell sie hoch. Alles was zu beachten ist steht hier als erster Post, soweit ich weiß.
"Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen"

(c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

Benutzeravatar
anita1987
Germling
Beiträge: 172
Registriert: Fr 17.Jun 2011, 18:23
Wohnort: Stock-City ;-)

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von anita1987 » Mi 06.Jul 2011, 18:50

Marada hat geschrieben:Wenn du meinst, dass sie gut sind und du sie anderen Studenten zur Verfügung stellen willst, stell sie hoch. Alles was zu beachten ist steht hier als erster Post, soweit ich weiß.
Ok, danke, ich lese es mir mal durch ;-)
The boundaries between mastermind and madness are fuzzy - especially when it comes to me.

Benutzeravatar
Doris
Neologismus
Beiträge: 44
Registriert: Di 30.Aug 2011, 20:47

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Doris » So 11.Sep 2011, 22:24

schön, dass auf einer Mitschriftenbörse auch mal aktuelle Mitschriften zu finden sind :)

Dr. Lecter
Neologismus
Beiträge: 12
Registriert: Mo 19.Sep 2011, 17:28

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Dr. Lecter » Mo 19.Sep 2011, 17:49

Erstmal Hut ab für diese Mitschriftenbörse i.e. Studentenservice.
Ich bin kein Germanist, sondern ein Externer, der Wahlfächer zu belegen hat.

Ich finde es da freilich fair, dass man 10 Postings braucht, um nicht einfach mal (am besten unangemeldet) zu leechen.
Ich habe mich heute registriert und versuche im Laufe dieser 3 Tage mal die 10 Postings zu bekommen.
Eine Frage noch derweil, bekommt man diese 7 MB Downloadguthaben ab Eintritt des 1. Tages im Monat oder doch schon nach drei Tagen der Registrierung unabhängig vom Registrierungsdatum?

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von sleepyhead » Mo 19.Sep 2011, 18:04

die 7MB kannst du dann nach den 3 Tagen nutzen. Die hat man jeden Monat zur Verfuegung, unabhaenging vom Eintrittsdatum.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

Benutzeravatar
Philipp8
Germling
Beiträge: 509
Registriert: Mi 14.Sep 2011, 11:11

Re: Mitschriftenbörse

Beitrag von Philipp8 » Fr 30.Sep 2011, 15:23

Hallo zusammen! :)

Erstmals herzlichen Dank für die Mitschriftenbörse. Ist eine tolle Idee! =D>

Ich nehme mal stark an, dass man vergangene Skripten ohne weiters für die kommenden Semester benutzen kann, richtig? Wie sieht das aus, wenn die Lehrenden unterschiedliche sind? Kann man dann auch ein anderes Skript benutzen und wird dasselbe vorfinden? :?:

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Studium“