NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

VVZ SS2012

Alles zum Studium und zum Studienalltag
Benutzeravatar
_Claus_
Germling
Beiträge: 921
Registriert: Di 16.Feb 2010, 17:56
Wohnort: Wien

Re: VVZ SS2012

Beitrag von _Claus_ » So 05.Feb 2012, 10:56

Ich werd auch das PS beim Zimmermann machen... trotz früher Uhrzeit, das isses mir wert :P

Weiß eigtl wer wann die Anmeldung startet?

Benutzeravatar
Marada
Moderatorin
Beiträge: 3291
Registriert: Do 11.Feb 2010, 17:48

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Marada » So 05.Feb 2012, 11:15

werd auch das BA-Seminar beim Greulich machen trotz 8 Stunden an einem Samstag und sonst 4 Stunden an Freitag nachmittagen :-D

Hab auch noch keine Info zum Anmeldezeitraum gefunden. Kommt aber bestimmt noch. Würd so um den 20. schätzen.
"Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen"

(c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

Benutzeravatar
omsk
ordentlicher hörer
Beiträge: 817
Registriert: Di 25.Sep 2007, 11:09

Re: VVZ SS2012

Beitrag von omsk » Di 07.Feb 2012, 14:00

N.N. macht mhd, eine vo minnesang, ein ps lüge und ist offenbar ersatz für müller, der überhaupt nicht aufscheint.
who the heck is N.N.?

Benutzeravatar
gloom
Administratorin
Beiträge: 2851
Registriert: So 01.Okt 2006, 11:04

Re: VVZ SS2012

Beitrag von gloom » Di 07.Feb 2012, 14:02

omsk hat geschrieben:N.N. macht mhd, eine vo minnesang, ein ps lüge und ist offenbar ersatz für müller, der überhaupt nicht aufscheint.
who the heck is N.N.?
N.N. macht auch das Rauris-PS. In jenem Fall wird es wohl der Stocker sein, wer die restlichen N.N.'s sind wird uns hoffentlich bald eröffnet.
YEAH Baby!

(Truly great madness cannot be achieved without significant intelligence)

Benutzeravatar
omsk
ordentlicher hörer
Beiträge: 817
Registriert: Di 25.Sep 2007, 11:09

Re: VVZ SS2012

Beitrag von omsk » Di 07.Feb 2012, 14:40

ich nehme an, der/die mhd-minnesang-lüge-N.N. ist ein und dieselbe person und vertretungs?prof für müller. rauris-stocker ist es jedenfalls nicht :wink:

Slupe
Germling
Beiträge: 51
Registriert: Di 17.Mär 2009, 23:29

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Slupe » Mi 08.Feb 2012, 9:39

aah hab grad gelesen, dass essl keine vos mehr halten darf.... kanns dann auch sein, dass sie im ps nicht mehr alle (140)?? leute aufnehmen darf..... hätt da ja damit gerechnet bei der punktevergabe bisschen sparen zu können

Benutzeravatar
gedankenreich
Schwärmerin
Beiträge: 1089
Registriert: So 10.Sep 2006, 11:17
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: VVZ SS2012

Beitrag von gedankenreich » Mi 08.Feb 2012, 10:02

finde es auch eher unlogisch, dass sie keine VOs mehr halten darf, aber noch seminare. ich mein, bei VOs dürfen ja alle antreten, bei einem PS ist es doch viel problematischer, wenn sie mehr noten verteilt, oder?
you lose yourself in this dead world.
you think you're living in your dream,
but there's nothing in it.
you're feeling nothing. nothing.
you seem complacent but there is nothing there.

salzburg_fan
Germling
Beiträge: 345
Registriert: Di 02.Nov 2010, 16:06

Re: VVZ SS2012

Beitrag von salzburg_fan » Mi 08.Feb 2012, 10:49

Beim PS wissen aber nur die Germlinge wie die Notenvergabe läuft und wie der Aufwand einzuschätze is. Bei der VO weiß es die ganze Uni!! Da gings ja wohl nicht nur drum, dass es 1000 1er gab, sondern wie die erworben wurden. Beim PS gibts ja PS-Arbeiten und Anwesenheitslisten usw. - das läuft locker, aber innerhalb der Spielregeln. Das würd ich bei der VO nicht behaupten.

Benutzeravatar
Philipp8
Germling
Beiträge: 509
Registriert: Mi 14.Sep 2011, 11:11

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Philipp8 » Do 09.Feb 2012, 8:38

Im Vorleseverzeichnis steht jetzt bei den Übungen:
UNIVIS-Anmeldezeitraum von 13. Februar 2012, 09:00 Uhr bis 1. März 2012, 18:00 Uhr
.

Ist jetzt also nur eine Anmeldephase? Oder ist das eh normal? Wenn ich mich nicht irre, waren letztes Semester mehrere Phasen. Naja, meld mich eh gleich zu Beginn an. ;)

evi2804
Germling
Beiträge: 203
Registriert: So 05.Dez 2010, 21:57

Re: VVZ SS2012

Beitrag von evi2804 » Do 09.Feb 2012, 9:05

Auf der Germanistik gabs doch immer nur eine Anmeldephase (zumindest seitdem ich dabei bin ;))
die Romanistik zb hat zwei Anmeldephasen!

Benutzeravatar
HumanPuppet
Prinzessin von Kagran
Beiträge: 796
Registriert: Fr 02.Feb 2007, 19:46

Re: VVZ SS2012

Beitrag von HumanPuppet » Do 09.Feb 2012, 9:18

Philipp8 hat geschrieben:Im Vorleseverzeichnis steht jetzt bei den Übungen:
UNIVIS-Anmeldezeitraum von 13. Februar 2012, 09:00 Uhr bis 1. März 2012, 18:00 Uhr
.

Ist jetzt also nur eine Anmeldephase? Oder ist das eh normal? Wenn ich mich nicht irre, waren letztes Semester mehrere Phasen. Naja, meld mich eh gleich zu Beginn an. ;)

Hm mich wunderts ehrlich gsagt nur, dass Zeiten nur bei den Übungen und VO stehen und nicht bei den ps... Najo ändert sich whs noch ... Hmhoffentlich
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin, eine summt die Melodie von Tetris!

Benutzeravatar
Philipp8
Germling
Beiträge: 509
Registriert: Mi 14.Sep 2011, 11:11

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Philipp8 » Do 09.Feb 2012, 10:02

evi2804 hat geschrieben:Auf der Germanistik gabs doch immer nur eine Anmeldephase (zumindest seitdem ich dabei bin ;))
Achso, ups! ^^ Na kann schon sein, dass ich diese "mehrere Anmeldephasen" mal wo bei einem Erweiterungscurriculum aufgeschnappt hab. Mein Fehler! #-o

Slupe
Germling
Beiträge: 51
Registriert: Di 17.Mär 2009, 23:29

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Slupe » Do 09.Feb 2012, 11:34

war das eigentlich schon alles?? zwei vos zu sprachwissenschaft sind doch ein bisschen schwach

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: VVZ SS2012

Beitrag von sleepyhead » Do 09.Feb 2012, 12:25

ja VOs zur sprachwissenschaft sind echt etwas duenn gesaeht :/ haett ich gern was gemacht aber weiss nicht so recht ob mich die VO vom glauninger echt interessiert.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

tagtraumleben
Neologismus
Beiträge: 10
Registriert: Mo 13.Feb 2012, 20:22

Re: VVZ SS2012

Beitrag von tagtraumleben » Mo 13.Feb 2012, 20:26

Das Vorlesungsverzeichnis ist beim MA Austrian Studies ja recht dürftig. Hat wer eine Ahnung wie ich rausbekomm welche Seminare von DAF in Frage kommen? Kann ich jedes SE (B) machen? Mich würd ja das von der Hägi Sprache ist Marketing zeitmässig sehr anlachen, geht das?

Slupe
Germling
Beiträge: 51
Registriert: Di 17.Mär 2009, 23:29

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Slupe » Di 14.Feb 2012, 16:37

haha bei essl schon am zweiten tag 57 vormerkungen.. das wird wieder gigantisch

Benutzeravatar
HumanPuppet
Prinzessin von Kagran
Beiträge: 796
Registriert: Fr 02.Feb 2007, 19:46

Re: VVZ SS2012

Beitrag von HumanPuppet » Sa 18.Feb 2012, 9:58

Ich hasse es zu warten ... Meint ihr reichen 2000 Punkte um in Daz bei der ersten Präferenz reinzukommen?
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin, eine summt die Melodie von Tetris!

Benutzeravatar
Marada
Moderatorin
Beiträge: 3291
Registriert: Do 11.Feb 2010, 17:48

Re: VVZ SS2012

Beitrag von Marada » Sa 18.Feb 2012, 10:34

HumanPuppet hat geschrieben:Ich hasse es zu warten ... Meint ihr reichen 2000 Punkte um in Daz bei der ersten Präferenz reinzukommen?
DAZ-PS oder wie? Kommt wie immer auf das Thema an. Landeskunde und Literatur ist like always sehr beliebt, v.a. Fischer-PS ;) Grundgrammatik hab ich letztes Semester glaub ich 1200 Punkte gesetzt, aber ich nehm an, dass ich auch mit weniger reingekommen wär :-D
"Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen"

(c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

Benutzeravatar
HumanPuppet
Prinzessin von Kagran
Beiträge: 796
Registriert: Fr 02.Feb 2007, 19:46

Re: VVZ SS2012

Beitrag von HumanPuppet » Sa 18.Feb 2012, 12:19

Marada hat geschrieben:
HumanPuppet hat geschrieben:Ich hasse es zu warten ... Meint ihr reichen 2000 Punkte um in Daz bei der ersten Präferenz reinzukommen?
DAZ-PS oder wie? Kommt wie immer auf das Thema an. Landeskunde und Literatur ist like always sehr beliebt, v.a. Fischer-PS ;) Grundgrammatik hab ich letztes Semester glaub ich 1200 Punkte gesetzt, aber ich nehm an, dass ich auch mit weniger reingekommen wär :-D

assou hätte den lv typ angeben sollen xD nene meinte die Übung :)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin, eine summt die Melodie von Tetris!

asterisk
Germling
Beiträge: 95
Registriert: Fr 01.Okt 2010, 10:53

Re: VVZ SS2012

Beitrag von asterisk » Sa 18.Feb 2012, 15:55

HumanPuppet hat geschrieben:
Marada hat geschrieben:
HumanPuppet hat geschrieben:Ich hasse es zu warten ... Meint ihr reichen 2000 Punkte um in Daz bei der ersten Präferenz reinzukommen?
DAZ-PS oder wie? Kommt wie immer auf das Thema an. Landeskunde und Literatur ist like always sehr beliebt, v.a. Fischer-PS ;) Grundgrammatik hab ich letztes Semester glaub ich 1200 Punkte gesetzt, aber ich nehm an, dass ich auch mit weniger reingekommen wär :-D

assou hätte den lv typ angeben sollen xD nene meinte die Übung :)
also ich bin letztes Jahr mit 850 Punkten bei meiner 1. Wahl am 1. Warteplatz gewesen - also denke ich schon, dass du mit 2000 Punkten gute Chancen für deine erste Wahl hast.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Studium“