NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

Wohnungssuche aufgrund Studium in Wien ab Herbst

Am Anfang ist alles verwirrend, da gibt es keine peinlichen Fragen!
Antworten
wuntig
Neologismus
Beiträge: 1
Registriert: Mo 02.Jun 2014, 10:52

Wohnungssuche aufgrund Studium in Wien ab Herbst

Beitrag von wuntig » Mo 02.Jun 2014, 10:56

Hallo,
ich habe letzte Woche den Brief der Uni Wien bekommen, dass ich aufgenommen wurde. Jetzt bin ich schon auf Wohnungssuche und wollte mal fragen, ob jemand Tipps und Infos hat für Wien? Habe auch schon ein bisschen gegooglet und folgende Seiten gefunden:

http://immobilien.diepresse.com
http://www.seg.at
http://www.immowelt.at

Was gibt es sonst noch so für Seiten? Möchte mir nämlich mal einen breiten Überblick verschaffen, bevor ich richtig loslege. Danke!


K013
55facher Bundeskanzler
Beiträge: 2113
Registriert: Do 09.Sep 2010, 11:45

Re: Wohnungssuche aufgrund Studium in Wien ab Herbst

Beitrag von K013 » Fr 06.Jun 2014, 12:36

Zweifle zwar etwas daran, ob dieser Thread in den Bereich hier reinpasst,
andererseits ist die Wohnungsfrage beim Studienbeginn/im Studentenleben ja wirklich eine der drängendsten Fragen,
in Wien nicht immer so leicht, kann man hier wohl stehen lassen, auch wenn werbemäßige Verlinkungen immer komisch sind.

Um auch was beizutragen:
Wirklich Wohnung oder doch finanziell tatsächlich leistbare WG oder sogar Studentenheim?
Wäre mal die erste Entscheidung, kommt halt auf Budget und Vorstellungen an, nicht jeder hält es in WG aus. Je nachdem würde ich auch ne andere Reihung bezüglich Wohnungsseiten herstellen. Früh genug suchen oder sogar umziehen ist ratsam, im September kollabiert regelmäßig der Wohnungsmarkt, obwohl ohnehin schon fast alles so teuer ist... Am besten ist es immer noch, wenn man über Kontakte oder Familie direkt oder indirekt abseits Onlinebörsen was findet, das grad frei wird. Auch Nischen zu suchen, abseits den ausgetretenen Pfaden zu wandeln, ist nicht so schlecht, also z.b. ne regionale Seite (oder Zeitung) deiner Heimat, in der vielleicht jemand ne Whg in Wien vermietet, oder kleinere Seiten bei der nicht hunderte weitere Leuts gleich am ersten Tag aufs Inserat antworten … Evtl. auch frühzeitig individuelle/etwaige Bundesländerkontingente und "bessere" Heimplätze reservieren, falls sowas überhaupt in Frage kommt, für jüngere evtl.
Mit etwas Engagement ist Wohnraumsuche trotzdem machbar, noch immer möglich was feines zu finden, Wien ist groß.

Googeln ist auch schonmal nicht schlecht ;)
Es empfiehlt sich weiters ne Suche in facebook, da gibt’s sehr, sehr viele Gruppen (oder auch Bekannte die irgendwas wissen, was grad frei wird)
Evtl. diverse offline Aushänge in Uni, Büchereien, etc, udergl.
Bezüglich Onlineseiten werfe ich abschließend einfach mal so einiges in die Runde,
wobei manche schon erwähnt sind, oder evtl. nicht mehr ganz aktuell sein könnten,
außerdem ist bei Wohnungssuche immer Achtsamkeit und Hausverstand gefordert, es muss nicht alles seriös oder fair sein ;)
Mögliche Seiten:
jobwohnen, Schwarzes Brett ÖH, derstandard-Immo, easywg, studenten-wg, wg-gesucht, wgfinden, flohmarkt, willhaben, bazar, jimmbo, kijiji, geizhals, meininserat, quoka, studenteninserate, meyfy, flatbird, immokralle, immosuchmaschine, zoomsquare, Kurier-Immo, Zeit-Immo; div. Uniforen/Uni-fb-gruppen/Regional-fb-gruppen, etc, etc. (Aber sollte vorerst für "noch so" und "breiten Überblick" bisserl nen Einstieg sein, zeitnah hab ich die Seiten derzeit nicht analysiert zwecks unmittelbarer Brauchbarkeit, bisserl Reihenfolge und Themennähe habe ich versucht aus Erinnerung.)

Und zuletzt:
Willkommen im Forum,
viel Spaß, viel Glück,
lg K

Oink
Referent der SSS DP
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 17.Sep 2012, 18:34
Wohnort: 1010 Wien :o)
Kontaktdaten:

Re: Wohnungssuche aufgrund Studium in Wien ab Herbst

Beitrag von Oink » Fr 06.Jun 2014, 19:38

Bevor ich´s vergesse: der Zuwandererfonds!

Da kann man auch mit einer Inskriptionsbestätigung ein Zimmer ergattern:
http://www.zuwanderer-fonds.at/So_funktionierts.html

Antworten

Zurück zu „Studienbeginn!“