NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

1. Semester - Prüfungen nach absolvierter STEOP

Rund um das LehrerIn-Werden
Antworten
Fragezeichen
Neologismus
Beiträge: 2
Registriert: So 12.Jan 2014, 16:12

1. Semester - Prüfungen nach absolvierter STEOP

Beitrag von Fragezeichen » So 12.Jan 2014, 17:04

Hallo Leute,

ich studiere LA im 1. Semester und habe gerade alle drei Steop-Prüfungen bestanden. Ich habe gehört, dass ich jetzt im 1. Sem. noch andere VO-Prüfungen machen könnte, da ich nicht wusste wie viel zeitlicher Aufwand für die Steop notwendig ist habe ich mich leider für keine weiteren Vorlesungen angemeldet. Im UF Philosophie gibt es keine Anmeldung für eine VO, aber im Vorlesungsverzeichnis steht bei den VO für Germanistik immer ein Anmeldezeitraum, der natürlich schon vorbei ist und meine Frage ist jetzt:

Muss ich für eine Vorlesung angemeldet sein, um die Prüfung machen zu dürfen?

Und wenn, ich mich zur VO nicht anmelden muss, wieso gibt es dann überhaupt eine VO-Anmeldung, denn die ist ja dann irgendwie sinnlos oder?

Es tut mir leid, wenn das schon jemand anders gefragt hat, aber ich habe lange gesucht und nichts gefunden.
Ich bin unendlich dankbar für eine Antwort!
LG Maria

K013
55facher Bundeskanzler
Beiträge: 2113
Registriert: Do 09.Sep 2010, 11:45

Re: 1. Semester - Prüfungen nach absolvierter STEOP

Beitrag von K013 » So 12.Jan 2014, 19:46

Gratulation.
Fragezeichen hat geschrieben:Muss ich für eine Vorlesung angemeldet sein, um die Prüfung machen zu dürfen?
Nein, du musst dich nur für die Prüfung anmelden.
Fragezeichen hat geschrieben:Und wenn, ich mich zur VO nicht anmelden muss, wieso gibt es dann überhaupt eine VO-Anmeldung, denn die ist ja dann irgendwie sinnlos oder?
Durch Anmeldung bist du im Mailverteiler, bekommst Informationen und Material, hast du automatisch Zugang zu moodle, wird mitunter die Raumplanung nach Start adaptiert, etc.
Allerdings hättest dich dank Steop ohnehin nirgends anmelden können, nur so besuchen und sich um Zugang oder Weiterleitung der Daten abseits Anmeldung bemühen.

Also einfach nach Skripten, Leselisten, Materialien umschaun. Ende Jänner oder Anfang März noch paar Prüfungen machen.

Benutzeravatar
Oink
Referent der SSS DP
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 17.Sep 2012, 18:34
Wohnort: 1010 Wien :o)
Kontaktdaten:

Re: 1. Semester - Prüfungen nach absolvierter STEOP

Beitrag von Oink » Mo 13.Jan 2014, 12:23

Fragezeichen hat geschrieben:Muss ich für eine Vorlesung angemeldet sein, um die Prüfung machen zu dürfen?
Hier steht einiges dazu:
http://spl-germanistik.univie.ac.at/mei ... -was-noch/

8)

Antworten

Zurück zu „Lehramtsstudium“