NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

KO 1770-1848 Michler

Konversatorien (KO) zur Literaturgeschichte (1. und 2. Abschnitt) sowie die Vorlesung (vormals KO) zur Sprachgeschichte (1. Abschnitt)
Antworten
bc
Germling
Beiträge: 76
Registriert: Di 02.Mär 2004, 11:12

KO 1770-1848 Michler

Beitrag von bc » Di 16.Jan 2007, 23:04

Macht hier jemand dieses KO? Ich hab mir gedacht, wir könnten uns die Ausarbeitung der Themen aufteilen. Bei 1-2 Seiten zu jedem Thema kann man, glaub ich, ganz vernünftig lernen. Ich habe schon I.4 und I.7 ausgearbeitet und würde auch gerne die Koordination übernehmen.

Benutzeravatar
cosmogonos
ferculus schweinus
Beiträge: 7154
Registriert: Sa 12.Feb 2005, 16:30
Wohnort: Palazzo Baranova @ Carnuntum, Villa Borghese @ Regnum Noricum
Kontaktdaten:

Beitrag von cosmogonos » Di 16.Jan 2007, 23:19

ich persönlich halte mich ja eher an eine dreiviertel seite je frage, 2 seiten halte ich für übertrieben - wenn du jetzt von pc-schrift ausgehst ;-) sicherlich: ist vielleicht faulheit, aber ich lerne keine 40 seiten auswändig... :-) und vielmehr: ich habe keine lust, mir die finger wund zu schreiben und dem michler einen stoß an 20 handgeschriebenen seiten abzugeben ....
Bild

Benutzeravatar
fischi
Neologismus
Beiträge: 9
Registriert: Mi 21.Jun 2006, 11:03
Wohnort: Wien

Beitrag von fischi » Sa 23.Jun 2007, 9:45

also ich würd mir gerne das ausarbeiten der fragen aufteilen!

Antworten

Zurück zu „Konversatorien zur Literaturgeschichte und Vorlesung zur Sprachgeschichte“