NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

2 Sst müssen aus Bereich der Diplomarbeit sein?

Proseminare (PS, 1. Abschnitt) und Seminare (SE, 2. Abschnitt) aus den Bereichen ÄdL, NdL und Sprachwissenschaft
Antworten
ichbinlecker

2 Sst müssen aus Bereich der Diplomarbeit sein?

Beitrag von ichbinlecker » Mi 30.Apr 2008, 7:29

stimmt das eh, was auf der Seite der strv steht, dass nur 2 Sst. aus dem Bereich stammen müssen, in dem ich die Diplomarbeit schreiben will?

Sprich:

2 Sst. ÄdL
4 Sst. NdL

und ich kann in ÄdL Diplomarbeit schreiben, stimmt?

ichbinlecker

Beitrag von ichbinlecker » Mi 30.Apr 2008, 9:54

ja, es stimmt.

In-sei-da

Re: 2 Sst müssen aus Bereich der Diplomarbeit sein?

Beitrag von In-sei-da » Mi 30.Apr 2008, 13:30

:smt017 Jetzt beantwortest Dir Deine etwas ungenaue Frage schon selbst? :roll: :-D
ichbinlecker hat geschrieben:stimmt das eh, was auf der Seite der strv steht, dass nur 2 Sst. aus dem Bereich stammen müssen, in dem ich die Diplomarbeit schreiben will?
Also ja! :-D Und es steht übrigens auch auf der Seite der SPL. :wink:
http://spl.univie.ac.at/spl10 (Kurzinformation zu den Studienplänen) hat geschrieben:Seminare:
Insgesamt sind 6 Semesterstunden, davon mindestens 2 SSt. und höchstens 4 SSt. aus jenem Prüfungsfach,
in dem die Diplomarbeit verfasst wird, zu absolvieren.
Zum Seminarbesuch berechtigt das Zeugnis über die erste Diplomprüfung.

DiplomandInnenseminar:
Insgesamt sind 2 Semesterstunden aus dem Prüfungsfach, in dem die Diplomarbeit verfasst wird, zu absolvieren.
Beachten Sie, dass Sie erst nach der Absolvierung eines Seminars aus demselben Prüfungsfach,
ein Diplomandenseminar besuchen können.

ichbinlecker

Beitrag von ichbinlecker » Mi 30.Apr 2008, 15:39

ja, wenn ich mal eine frage hab, dann poste ich sie her und dann recherchier ich selber und find die richtige antwort und antworte auch gleich selber, damits andere wissen.
übrigens hab ich die antwort auf der seite der spl gefunden...

In-sei-da

Beitrag von In-sei-da » Mi 30.Apr 2008, 17:45

ichbinlecker hat geschrieben:übrigens hab ich die antwort auf der seite der spl gefunden...
Und? Muss man laut TdwA ned auch eine Quellenangabe machen? :lol: :-D Weil sonst könnte es ja auch ´ne Irreführung sein. :wink:

Des steht übrigens auch so im Diplomstudienplan drin. ;) http://www.univie.ac.at/mtbl93/pdf/14.06.2002.pdf Seite 64.


Hach, bin ich heute belehrend. :? :roll:

ichbinlecker

Beitrag von ichbinlecker » Mi 30.Apr 2008, 17:46

nein. das forum is keine wissenschaftliche arbeit! auch wenn hier viel wirres, unverständliches fachchinesisch gesprochen wird

:)

Antworten

Zurück zu „Proseminare und Seminare mit themenspezifischen Schwerpunkten“