NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

Punkte für LVs

Kampf mit dem Anmeldesystem, Probleme mit dem Computer - des Mannes und der Frau Leid mit der Technik
Antworten
coralin
Germling
Beiträge: 73
Registriert: Sa 08.Jan 2011, 14:49

Punkte für LVs

Beitrag von coralin » Do 17.Feb 2011, 18:24

Ich mach den Bachelor und habe letztes Semester keine Punkte gebraucht. Das heißt, ich müsste dieses Semester 2000 zur Verfügung haben, oder? Und wenn ich nicht alle 2000 verbrauche, kann ich die dann ins WS11 mitnehmen?

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Punkte für LVs

Beitrag von sleepyhead » Do 17.Feb 2011, 18:48

nein kannst du nicht. punkte die du nicht verbrauchst verfallen.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

coralin
Germling
Beiträge: 73
Registriert: Sa 08.Jan 2011, 14:49

Re: Punkte für LVs

Beitrag von coralin » Do 17.Feb 2011, 20:47

Heißt das, ich hab für dieses Semester auch nur 1000?

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Punkte für LVs

Beitrag von sleepyhead » Do 17.Feb 2011, 20:51

wenn du bachelor studierst hast du jedes semester 2000 punkte zur verfuegung. wenn du welche setzt und in diese UE/PS oder was auch immer nicht reinkommst, bekommst du diese punkte gut geschrieben. punkte die du nicht verwendet hast verfallen.

warum sollst du nur 1000 punkte haben als bachelor studentin? :)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

Benutzeravatar
emu
Lakritzesser
Beiträge: 2275
Registriert: So 10.Sep 2006, 20:18
Wohnort: Am Puls der Zeit
Kontaktdaten:

Re: Punkte für LVs

Beitrag von emu » Do 17.Feb 2011, 23:03

sleepyhead hat geschrieben:warum sollst du nur 1000 punkte haben als bachelor studentin? :)
Ich finde ja, es sollten überhaupt nur Lehramtsstudierende Punkte bekommen ;-)

Grundsätzlich gilt aber: Wer für ein Studium der SPL 10 inskribiert ist, bekommt 2000 Punkte, ansonsten 1000 Punkte.

hmmm
Germling
Beiträge: 519
Registriert: Fr 30.Jan 2009, 15:43

Re: Punkte für LVs

Beitrag von hmmm » Fr 18.Feb 2011, 8:48

Wenn ich in Lehramt UND Bachelor inskribiert bin, hat man dann 3 000 Punkte zur Verfügung? Habe mir diese Frage noch nie gestellt, ist aber gerade aufgetaucht =)

Benutzeravatar
emu
Lakritzesser
Beiträge: 2275
Registriert: So 10.Sep 2006, 20:18
Wohnort: Am Puls der Zeit
Kontaktdaten:

Re: Punkte für LVs

Beitrag von emu » Fr 18.Feb 2011, 9:15

hmmm hat geschrieben:Wenn ich in Lehramt UND Bachelor inskribiert bin, hat man dann 3 000 Punkte zur Verfügung? Habe mir diese Frage noch nie gestellt, ist aber gerade aufgetaucht =)
Nein.
Alle Angaben ohne Gewähr. Quod non est in actis, non est in mundo. Freundlichkeit hilft.
Dankbarkeit ist keine wissenschaftliche Kategorie. Mundus vult decipi. Trotzdem nicht gemein sein zu den Menschen.

NatalieGerm
Germling
Beiträge: 134
Registriert: Mi 15.Sep 2010, 0:02

Re: Punkte für LVs

Beitrag von NatalieGerm » Mo 19.Sep 2011, 20:37

Ich hatte noch nie 2000 Punkte zur verfügung immer nur 1000 !!?! Obwohl ich Bachelor studiere

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: Punkte für LVs

Beitrag von sleepyhead » Mo 19.Sep 2011, 20:47

NatalieGerm hat geschrieben:Ich hatte noch nie 2000 Punkte zur verfügung immer nur 1000 !!?! Obwohl ich Bachelor studiere
dann wuerde ich mal nachfragen, weil als ba studentin solltest du 2000 haben ;)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

Geena3D
Neologismus
Beiträge: 45
Registriert: Do 18.Sep 2008, 15:34

Re: Punkte für LVs

Beitrag von Geena3D » Di 20.Sep 2011, 21:09

Was die Punkte betrifft, habe ich bitte auch eine Frage:
bin letztes Semester auf der Warteliste für ein DaF Seminar gewesen, nicht in die LV hineingekommen. Ich habe gehört, die Punkte würden nicht verfallen, sondern wenn ich mich für diese LV wieder anmelde, würden sie angerechnet. Jetzt konnte ich aber auch nur wieder 1000 (mache DaF Wahlfach) vergeben. Wo und wie finde ich die nichtsichtbaren Punkte bzw. kann ich auf diese zugreifen? Ich muss in diese LV hinein, ist meine letze LV!
Danke!!

K013
55facher Bundeskanzler
Beiträge: 2112
Registriert: Do 09.Sep 2010, 11:45

Re: Punkte für LVs

Beitrag von K013 » Mi 21.Sep 2011, 10:40

Soweit ich in Erinnerung habe werde die Punkte erst unmittelbar bei Anmeldung zum identen! PS dazugerechnet.
Dazu muss aber auch die Abmeldung von der Warteliste vom Professor richtig (oder nicht?) gemacht worden sein.
Hast du schon ausprobiert, ob während Anmeldung noch Punkte dazuaddiert werden? Irgendwo bei SPL gibts auch ne Beschreibung.

Benutzeravatar
WeiRdKaktuS
Mag. Germ.
Beiträge: 1695
Registriert: Mi 07.Nov 2007, 1:12
Wohnort: Vindobona

Re: Punkte für LVs

Beitrag von WeiRdKaktuS » Mi 21.Sep 2011, 12:35

"Lest, soviel ihr könnt! Lest Straßenschilder und Speisekarten, lest die
Anschläge im Bürgermeisteramt, lest von mir aus Schundliteratur - aber lest!
Lest! Sonst seid ihr verloren!"
(Rumo & die Wunder im Dunkeln, Walter Moers)

Geena3D
Neologismus
Beiträge: 45
Registriert: Do 18.Sep 2008, 15:34

Re: Punkte für LVs

Beitrag von Geena3D » Fr 23.Sep 2011, 9:29

Danke für den Link!
Wie es aussieht, bekomme ich sie nicht...beides aber DaF(2) Seminar....wirklich sehr ärgerlich!

Antworten

Zurück zu „Technische Leiden und Probleme“