NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

Kein Zugriff bei Moodle

Kampf mit dem Anmeldesystem, Probleme mit dem Computer - des Mannes und der Frau Leid mit der Technik
Antworten
jensen
Neologismus
Beiträge: 1
Registriert: Sa 17.Nov 2012, 0:05

Kein Zugriff bei Moodle

Beitrag von jensen » Sa 17.Nov 2012, 0:24

Hallo!!

Ich habe mich bei Studienbeginn für Das UF Deutsch "Einführung in die deutsche Philologie" über univis angemeldet, habe aber keinen Zugriff auf Moodle für diese Vorlesung,weil mein Status nicht angemeldet, sondern nur angelegt ist.
Ich wollt mal fragen, ob irgendjemand vl. weiss, wie ich mich da freischalten kann und vor allem, ob ich mich zur Prüfung anmelden kann.

Vielen Dank schon im Vorhinein :)

K013
55facher Bundeskanzler
Beiträge: 2112
Registriert: Do 09.Sep 2010, 11:45

Re: Kein Zugriff bei Moodle

Beitrag von K013 » Sa 17.Nov 2012, 1:37

maybe über vlvz link reinkommen?
aber warum nur angelegt? über was für einen studienplan hast du dich angemeldet?
mir wären auch keine steop-umgehenden zugangsdaten bekannt, da dass eh für steops zugänglich sein sollte.
willst du´s für das EC machen? oder Wahlfach?
Prüfungsanmeldung sollte eigentlich kein Problem sein.
Das einzig logische für mich wäre eigentlich ein Systemfehler oder du bist in einem anderen Studium noch in der Steop-Phase?

Benutzeravatar
Marada
Moderatorin
Beiträge: 3291
Registriert: Do 11.Feb 2010, 17:48

Re: Kein Zugriff bei Moodle

Beitrag von Marada » Sa 17.Nov 2012, 10:34

Er/Sie kann doch auch im UF Steop sein, wenn er sich erst gerade angemeldet hat... und je nach Vo hat er/sie dann keinen Zugriff auf Moodle, würd ich meinen. Wenn du einen haben willst, musst du dem LV-Leiter schreiben und bitten dich händisch freizuschalten
"Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen"

(c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

Benutzeravatar
Oink
Referent der SSS DP
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 17.Sep 2012, 18:34
Wohnort: 1010 Wien :o)
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff bei Moodle

Beitrag von Oink » Mo 19.Nov 2012, 13:58

jensen hat geschrieben:..., sondern nur angelegt ist.
Das passiert denen, die die EV entweder

nicht über A 333 anmelden
oder
über A 333 anmelden, aber als Studienplanpunkt nicht StEOP wählen.

Da macht einem das System dann einen Strich durch die Anmeldung, weil man keine Vorbedingungen erfüllt. :lol:

jensen hat geschrieben:Ich wollt mal fragen, ob irgendjemand vl. weiss, wie ich mich da freischalten kann und vor allem, ob ich mich zur Prüfung anmelden kann.
Bei der Prüfungsanmeldung drauf achten, dass man A 333 wählt und eben auch StEOP als Studienplanpunkt. Dann geht das problemlos. ;)

Ansonsten mal mit Matr.nr. an deutschephilologie.spl@univie.ac.at schreiben - ich guck mir das dann mal an. :lol:

Antworten

Zurück zu „Technische Leiden und Probleme“