NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

Fragen an euch!

Fragen zum Bachelor (alt/neu), den Masterstudien Deutsche Philologie und Austrian Studies sowie Diplom (auslaufend)
Antworten
lilappls20
Germling
Beiträge: 128
Registriert: Di 03.Nov 2009, 14:22

Fragen an euch!

Beitrag von lilappls20 » Di 12.Okt 2010, 6:57

Hallo!
Ich habe vor kurzem(Anfang Oktober) eine Prüfung Literaturgeschichte II -aus der 3.Aufbauphase gemacht, obwohl ich diese VO überhaupt nicht besucht habe, weil ich ja gerade in die Aufbauphase eingestiegen bin. Wird mir diese Prüfung anerkannt?
Ah ja, ich mach BAKK.

Hoffentlich findet sich jemand, der meine Frage beantworten kann ;)

EDIT... und noch etwas wegen WAHLModule und zwar,muss ich eine Portfolio gleich nach dem Beendigung des PS abgeben, oder kann es erst geschehen wenn ich eine dazu passende VO finde?

In-sei-da

Re: Fragen an euch!

Beitrag von In-sei-da » Do 28.Okt 2010, 10:17

lilappls20 hat geschrieben:Hoffentlich findet sich jemand, der meine Frage beantworten kann ;)
Rechtlich gibt´s Probleme.
Menschlich eher nicht. Da drückt die SPL meist die Augen zu. Wenn Modul 1 und 2 abgeschlossen sind, kann man ja nu `ne Prüfung machen. Wenn viel von Modul 1 und 2 absolviert sind, sowieso nach § 10 (3) einen Vorziehungsantrag stellen.

lilappls20 hat geschrieben:EDIT... und noch etwas wegen WAHLModule und zwar,muss ich eine Portfolio gleich nach dem Beendigung des PS abgeben, oder kann es erst geschehen wenn ich eine dazu passende VO finde?
Gegenfrage (obwohl man das nicht macht): wie will man über einen Zusammenhang von 2 LVen reflektieren, wenn man erst eine besucht hat? :-k

Und die Frage ergibt sich aus der Definition, was in einem Modulportfolio ua drin stehen soll. ;) Eine Frage der Logik für mich (Sorry, ich hab´ mit Mathe, Physik, Geographie und Deutsch in Deutschland maturiert und kann idF ned anders, als so meine Meinung auszudrücken).

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zum Studienplan Bachelor/Master“