NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

MA-Curriculum

Fragen zum Bachelor (alt/neu), den Masterstudien Deutsche Philologie und Austrian Studies sowie Diplom (auslaufend)
Antworten
Franz Josef
Neologismus
Beiträge: 5
Registriert: Fr 12.Sep 2008, 20:14

MA-Curriculum

Beitrag von Franz Josef » Do 31.Jan 2013, 20:20

Ich bin im MA-Studium DP und hadere mit folgenden Unklarheiten bezügl. Curriculum:

1. Modul III (Erweiterung I) kann ich erst nach „positiver Absolvierung“ des gesamten Moduls I machen? Zwar steht das genau so im Curriculum und bedürfte eigentlich auch keiner Nachfrage, aber mich verwirrt nur etwas die „Planungshilfe MA DP“ der Institutsgruppe, in der eben keine Voraussetzungen angegeben sind.

2. Kann ich LV’s aus Modul III im selben Semester absolvieren, in dem ich noch aus Modul I (das Voraussetzung für M III ist) LV’s mache, insofern die Noten von III nach denen von I eingetragen werden oder dürfen die LV’s nicht im selben Semester besucht werden?

3. Für Modul IV Erweiterung II (F-KO + KO) sind keine Voraussetzungen angegeben. Kann das sein oder ist das lediglich entgegenkommende Inkonsequenz? (Ich fände es nur ein wenig unlogisch, wenn Modul I dem Modul III vorausgesetzt wird, obgleich gerade letzteres den in Modul I nicht-gewählten Bereich zum Gegenstand hat.)


Für Informationen wäre ich (mitsamt meinem Gemüt) zutiefst dankbar.

Benutzeravatar
sleepyhead
börsenfrau
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 13:14
Wohnort: da und dort

Re: MA-Curriculum

Beitrag von sleepyhead » Do 31.Jan 2013, 20:36

Franz Josef hat geschrieben: 3. Für Modul IV Erweiterung II (F-KO + KO) sind keine Voraussetzungen angegeben. Kann das sein oder ist das lediglich entgegenkommende Inkonsequenz? (Ich fände es nur ein wenig unlogisch, wenn Modul I dem Modul III vorausgesetzt wird, obgleich gerade letzteres den in Modul I nicht-gewählten Bereich zum Gegenstand hat.)

Bei Erweiterung II koennt ich mir vorstellen, dass der Aufbau II deshalb nicht voraussetzung ist, weil man frei aus den Bereichen waehlen kann und nicht alle abdecken muss wie bei Aufbau und Erweiterung I.

Weshalb die Voraussetzungskette in Aufbau I bzw. Erweiterung I so ist ... fachliche Voraussetzung ist es ja keine. Da kann ich mir nur vorstellen, dass es eine theoretische Voraussetzung ist, aber nicht wirklich streng gehandhabt wird.

Hoffentlich findet sich noch ein Masterstudierender der dir genauere Auskunft geben kann :)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :-D

Oink
Referent der SSS DP
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 17.Sep 2012, 18:34
Wohnort: 1010 Wien :o)
Kontaktdaten:

Re: MA-Curriculum

Beitrag von Oink » Do 31.Jan 2013, 23:08

sleepyhead hat geschrieben:..., dass es eine theoretische Voraussetzung ist, aber nicht wirklich streng gehandhabt wird.
Bis auf die Tatsache, dass der Studienplan des Masters im System exakt so nachgebildet ist, wie er im schriftlichen Plan steht und man sich für die LVen der Erweiterung I erst nach dem Semester anmelden kann, in dem man die Noten für Aufbau I komplett hat, ist die Theorie gut.

Die Praxis sieht im System dann anders aus.

Ausnahmen kann nur der SPL genehmigen. :lol: Im Einzelfall und dann kann man sich auch nur mit Hilfe der SSS DP anmelden. :roll:

Da hat wirklich jemand irre nachgedacht. :?

sleepyhead hat geschrieben:Hoffentlich findet sich noch ein Masterstudierender der dir genauere Auskunft geben kann :)
  • Also ich bin ja im BA inskribiert, weil er interessant ist.
  • In alle 3 Masterstudien quereinsteigend über einen anderen Bachelor.
  • Ins Lehramt, weil´s gefällt.
  • Ins Doktorat über mein schon abgeschlossenes Diplomstudium.
Daher weiß ich auch so viel über die Studienpläne. :-D Oder so wie. 8)

Franz Josef
Neologismus
Beiträge: 5
Registriert: Fr 12.Sep 2008, 20:14

Re: MA-Curriculum

Beitrag von Franz Josef » Fr 01.Feb 2013, 15:52

Danke für die Antworten. Also im Zweifelsfall, sollte es tatsächlich zu Überschneidungen kommen, die SPL belästigen.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zum Studienplan Bachelor/Master“