NEU: DAS NARRENSCHIFF IST MIT 24. MAI 2017 IN DEN MUSEUMSMODUS ÜBERGEGANGEN
Das heißt: Es sind keine Neuregistrierungen und Postings mehr möglich,
das Forum bleibt noch online zwecks Recherche- und Andachtszwecken.
Danke für deinen Besuch und weiterhin alles Gute ...

-> SPL (!) | -> VLVZ u:find SPL10 | -> Prüfungstermine | -> Fragensammlungen | -> ProfessorInnen | -> Oinks Tipps | -> Stammtisch?

Aktuelles:
- Für Vorlesungen ist keine Anmeldung vorgesehen (moodle zu Semesterbeginn über vlvz-Link anlegen)
- Auf der SPL Seite findet sich nun für Anliegen und Problemchen ein SPL-Kontaktformular.
- Das neue vlvz "u:find" ist online: u:find

Termine/Fristen:
Aufnahmeverfahren Lehramt
Allgemeine Zulassungsfristen
Das Studienjahr

BA Module

Fragen zum Bachelor (alt/neu), den Masterstudien Deutsche Philologie und Austrian Studies sowie Diplom (auslaufend)
Antworten
ipescigrossi
Neologismus
Beiträge: 25
Registriert: So 17.Feb 2013, 14:33

BA Module

Beitrag von ipescigrossi » Di 11.Mär 2014, 20:33

Hi!

Ich habe eine Frage bezüglich der Bachelormodule. Ich möchte gerne das Sprawi M 4,3 und das Daf/Daz Modul M 4,4 machen. Da ich dieses Semester in ein Daf/Daz PS für den Studienplanpunkt M 3,4 gekommen bin, denke ich, dass ich dann im Oktober auf jeden Fall mit dem 4,4 BA Seminar anfangen möchte.

Mein Frage lautet nun: Die VO, die ich für das Modul 4,4 benötige muss aus NDL oder ÄDL sein. Ich besuche dieses Semester eine VO aus NDL. Angenommen ich mache die Prüfung Ende Juni und melde die VO unter dem Studienplanpunkt 5,2 an, kann ich sie dann später im Oktober (wenn ich quasi die Voraussetzungen für 4,4 mit dem Abschluss des PS erfülle) in den Studienplanpunkt 4,4 einordnen? Oder "erkennt" das System, dass die Prüfung vor dem PS aus 3,4 absolviert wurde, wenn ich sie später umordne?

Ich hoffe, das war jetzt nicht allzu umständlich formuliert. :shock:

Danke schon mal für eure Hilfe! :D

K013
55facher Bundeskanzler
Beiträge: 2113
Registriert: Do 09.Sep 2010, 11:45

Re: BA Module

Beitrag von K013 » Mi 12.Mär 2014, 2:02

Ja, sollte so gehn, kannst dann einfach im univis umhängen, wenn nicht (falls sich univis sträubt, wenn mitunter M5,2 abgeschlossen/berechnet ist) hilft SSS weiter (bzw. Mail an deutschephilologie.spl@univie.ac.at mit Name, Matr.nr., Studium, kurzer Beschreibung Anliegen, LV mit Nr. und Titel, Studienplanpunkte fürs umhängen.)

Achso, aber hast du das PS überhaupt Ende Sept. schon fertig zwecks Anmeldung, also schon Note? Sonst einfach nen Vorziehantrag stellen für das SE-B.

ipescigrossi
Neologismus
Beiträge: 25
Registriert: So 17.Feb 2013, 14:33

Re: BA Module

Beitrag von ipescigrossi » Mi 12.Mär 2014, 8:41

Danke, danke! :D Das wollte ich hören. ;) Und ja, ich hoffe, ich kann die PS Arbeit schon mit Ende Juni abgeben (ist die einzige LV, in der ich eine Arbeit schreiben muss dieses Semester, also sollte es sich ausgehen).

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zum Studienplan Bachelor/Master“