Seite 1 von 1

Unterstützung bei der Durchsetzung niedrigerer Mieten

Verfasst: Fr 25.Jun 2010, 12:44
von felix_ehrnhoefer
Viele Studierende in Altbauwohnungen bezahlen eine überhöhte Miete. VermieterInnen nutzen die komplizierte Rechtslage aus, indem sie unzulässig hohe Mieten vorschreiben.

Mieterinnen in Altbauwohnungen sollten daher unbedingt überprüfen, ob ihr Mietzins den gesetzlichen Vorschriften entspricht.

Die Website wenigermiete4you (http://www.wenigermiete4you.at/) will über die bestehenden Mietzinsobergrenzen bei Wohnungen, die dem "Richtwert" unterliegen, informieren und bei der Durchsetzung niedrigerer Mieten unterstützen.

Re: Unterstützung bei der Durchsetzung niedrigerer Mieten

Verfasst: Do 12.Jan 2012, 11:24
von yoO
Weiß man schon, ob sich diese Initiative gelohnt hat? Ich bin nämlich seit kurzem auf Wohnungssuche in Wien.

Re: Unterstützung bei der Durchsetzung niedrigerer Mieten

Verfasst: So 12.Feb 2012, 13:32
von emu
Die Angebote werden nicht billiger, nachträglich klagen konnte man schon ohne die Initiative.

Re: Unterstützung bei der Durchsetzung niedrigerer Mieten

Verfasst: Do 22.Mär 2012, 13:26
von kati
Man kann auch Wohnbeihilfe bei der Stadt Wien beantragen